Pauschalreisen Balearen buchen bei Sparreisen.de

Hier buchen Sie richtig
Urlaub buchen
Reise buchen
Buchungshotline Tel.: 0221 9763531
Buchungshotline Tel.: +49 221 9763531

Urlaub auf den Balearen

Die Balearen sind beliebte Urlaubsziele der Deutschen. Die Inselgruppe liegt im westlichen Mittelmeer, die politisch zu Spanien gehört. Amtssprache auf den Balearen ist Spanisch und Katalanisch. Zu der Inselgruppe zählen die Inseln Mallorca, Menorca, Cabrera und Ibiza sowie Formentera. Wirtschaftlich gesehen spielt der Tourismus auf den Balearen eine sehr große Rolle. Insbesondere auf Mallorca entstanden ab den 1960er Jahren riesige Hotelkomplexe. Inzwischen ist man von den "Bettenburgen" wieder abgekommen und propagiert auf Mallorca und den anderen Baleareninseln mehr den Familien- statt den Partyurlaub. Dennoch spiet besonders auf Mallorca, insbesondere in El Arenal, der Partyurlaub noch immer eine große Rolle. Hier befindet sich der legendäre Ballermann mit all seinen Kneipen und Bars. Nach wie vor tummeln sich dort Jahr für Jahr zahlreiche britische und deutsche Urlauber. Eine weitere Partyurlaub-Hochburg auf den Balearen ist die Insel Ibiza. In den letzten Jahren erfreut sich der Individualtourismus mit dem Buchen von Ferienhäusern immer größerer Beliebtheit.

300 Sonnentage pro Jahr
Attraktiv ist der Urlaub auf den Balearen für viele Deutsche vor allem wegen der kurzen Flugzeit. In rund 2 1/2 Stunden erreicht man von Deutschland aus das Urlaubsparadies Mallorca. Punkten können die Balearen zudem mit den rund 300 Sonnentagen im Jahr. Besonders im Sommer sind die Wetterverhältnisse stabil. Die Maximaltemperaturen betragen im Hochsommer rund 35 °C. Im Februar kann es indes auf den Balearen bis zu -3 °C kalt werden. Hauptsaison ist auf den Balearen von April bis ca. Anfang Oktober. 

Vielfältige Landschaften
Landschaftlich haben die Balearen einiges zu bieten. Außer zahlreichen Stränden die Küsten der Inseln auf und ab, gibt es dort auch einsame Buchten und verträumte Bergdörfer. Auf Ibiza findet man die berühmten "weißen Dörfer". Entlang der Küste verteilen sich zudem auf den Inseln zahlreiche Burgen, Wachtürme, Windmühlen und Leuchttürme. Diese können besichtigt werden. Über die Geschichte der Inseln selbst bzw. der dortigen Ortschaften erfahren kann man in zahlreichen Museen.

Die Balearen sind ein beliebtes Urlaubsgebiet im Mittelmeerraums. Vier Inseln, wie sie gegensätzlicher nicht sein können. Die Attraktivität der einzelnen Inseln ist sehr unterschiedlich. Mallorca Bietet Erholung und Party vom Ballermann bis zur einsamen Finca in den Bergen. Ibiza Die Partyinsel lädt zum Feiern und zu manch einer durchfeierten Partynacht ein. Formentera Größtenteils unverbaute Strände mit hellem Sand und dem türkisfarbenen und glasklaren Wasser. Menorca Bietet Erholung und Entspannung als Naturparadies.

Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub. Günstige Pauschalreisen mit Flug und Hotel Für kurzentschlossene Urlaubsreisen inden Sie aktuelle Lastminute Pauschalreisen.
weitere Reiseziele für Balearen:
Sparreisen.de